November 30, 2022

Alle Videos

Wie kommt es überhaupt zu Schulterschmerzen? Der Entstehungsmechanismus zu kurzer Muskulatur führt zu einem erhöhten Druck zwischen Oberarmkopf und Schulterdach, dem sog. Impingement, was eine Schleimbeutelentzündung auslöst. Die Ursache wurde im letzten Video besprochen. (Schulterschmerz: Schleimbeutelentzündung, Impingement: Orthopäde erklärt genau! https://youtu.be/jUgtw08q1ps). In diesem Video wird erklärt, wie die Schleimbeutelentzündung in den Griff zu bekommen ist, mit Übungen, Spritzen und alternativen Behandlungsverfahren. Die alternativen Verfahren werden nicht im Detail besprochen, da hier zunächst der wesentliche Ablauf der Schmerzreduktion erläutert wird. In einem noch folgenden Video werden dann Übungen gezeigt, die versucht werden können, wenn man sich selbst gegen die Schmerzen behandeln möchte, die aber spätestens dann durchgeführt werden sollten, wenn man schmerzfrei ist.

Schulterstudie https://www.thelancet.com/journals/la…

Kommentare https://www.aga-online.ch/komitees/ko… https://www.bdc.de/gemeinsame-stellun…

Axomerabehandlung (früher NSM Therapie) https://vimeo.com/275860273/45c333df71

Sitzen ist ungesund, Stehen aber nicht gesünder. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch hilft alleine nicht gegen Rückenschmerzen. Erst das richtige Stehen ist eine Hilfe gegen Rückenprobleme. Die richtige Haltung an einem höhenverstellbaren Schreibtisch wird erklärt und einige spezielle Tipps gegeben. Der Spanngurt ist natürlich im Büro aus Gründen der Arbeitssicherheit nicht erlaubt, aber es soll eine Anregung für kreative Nutzung sein.

Eingeschlafene Arme haben ihre Ursache nicht nur durch Bandscheibenvorfällen oder Nerveneinengungen wie dem Karpaltunnelsyndrom, sondern sind häufig Folge von muskulären Verspannungen.